Dias
Lange Zeit war es üblich, Dias zu machen, um die gemachten Bilder besser im Freundeskreis zeigen zu können. Dias können in Bezug auf die Farbqualität über längere Zeit jedoch sehr an Qualität verlieren – Lagerung in hellen oder auch in feuchten Räumen tun ihr Übriges. Zum Ausbleichen der Farben kann Pilzbefall hinzu kommen, der nicht nur unansehnliche Spuren hinterlässt, sondern unter Umständen das Dia vollständig zerstören kann. Deshalb ist es von Vorteil, Dias zu digitalisieren. Dies erleichtert nicht nur künftiges Anschauen durch die Anpassung an zeitgemäße Technik, sondern ermöglicht auch eine qualitative Aufbesserung der alten Bilder durch Retuschen. Fertig gestellte CD in DVD-Player oder ins PC- Laufwerk einlegen – und Diashow genießen! Gerne stellen wir Ihre digitalisierten Bilder auch zu einem individuellen Film zusammen. Beispiele solcher Filme finden Sie hier:     
vorher
nachher
nachher
vorher